Gottes Heiliges Feuer: 'Das kostenlose Geschenk'

Freitag 15. Dezember 2017

Der Geist Gottes und die Braut rufen: »Komm!« Und wer diesen Ruf hört, soll ebenfalls sagen: »Komm!« Wer Durst hat, der komme! Wer will, der trinke vom Wasser des Lebens; er bekommt es umsonst.
— Offenbarung 22:17 NIV

Hauptgedanke

In Offenbarung 22 gibt es zwei mächtige Einladungen: Die Erste ist eine Einladung zu dem kostenlosen Geschenk des Wassers des Lebens. Als Gläubige in Jesus erhalten wir die Einladung von ihm das Wasser des Lebens zu empfangen — er hat uns Ströme lebendigen Wassers verheißen (Joh. 7, 37-39) als er seinen Geist auf uns ausgegossen hat (Titus 3, 3-7). Die zweite Einladung ist unsere Einladung an Jesus, zu kommen und den ultimativen Sieg und unsere ultimative Heilung zu bringen (Off. 22, 12-14.20). Wenn dieser ultimative Sieg stattfindet, wird das Leben sichtbar und für die Siegreichen überall verfügbar gemacht – das Wasser des Lebens, das mitten auf der Straße entlangfließt und der Baum des Lebens, der an beiden Ufern wächst (Off. 22, 1-2). Der Geist ist unser Garant auf Leben – jetzt und in der Zukunft.

Heutiges Gebet

Oh Gott, danke Dir für Dein Geschenkt des Lebens durch das Geschenk Deines Heiligen Geistes. Im Namen Jesu bete ich. Amen.

Kommentar

Gedanken zur Andacht

Gottes Heiliges Feuer ist eine tägliche Andacht über das Wirken des Heiligen Geistes in unserem Leben.

Die Gedanken und die Gebete von Gottes Heiliges Feuer werden von Phil Ware verfasst.