Gottes Heiliges Feuer: 'Jesus wird mit dem Heiligen Geist taufen'

Mittwoch 15. Juli 2020

Ich habe euch mit Wasser getauft, er aber wird euch mit dem Heiligen Geist taufen.
— Markus 1:8 NIV

Hauptgedanke

Jesus ist in der Entsendung des Heiligen Geistes an seine Jünger unmittelbar involviert. Er initiierte mit dem Geschenk des Geistes beim ersten Pfingstfest den Beginn seiner Gemeinde (Apg. 2,33-39). Jesus goss auch den Geist in die Herzen aller, die an ihn glaubten und getauft wurden (Titus 3,4-7). Paulus lehrte, dass das Geschenk des Geistes ein Siegel unserer Zugehörigkeit zu Gott und unserer Erlösung ist (2 Kor.1, 21-22; Eph.1,13-14) und die Bestätigung dafür, dass wir Kinder Gottes sind (Röm.8,16). Die Gegenwart des Geistes ist essentiell, wie durch die Tatsache bestätigt wird, dass Paulus Menschen, die den Geist bei ihrer ersten Taufe nicht empfangen hatten, ein zweites Mal taufte (Apg.19,1-7). Der Geist ist der versprochene Segen der Zugehörigkeit zu Christus (Apg.2,33; Gal. 3, 14; Eph.1, 13-14). Der Segen entspringt der Verheißung Jesu, dass der Vater den Heiligen Geist denen, die den Geist erbitten, schicken würde (Lukas 11,13). Die Gegenwart des Geistes ist unsere Quelle des “lebendigen Wassers”, das aus uns fließt (Joh. 7, 37-39). Wir leben als Jünger Jesu, weil der Herr uns dieses große Geschenk der Gnade gegeben hat!

Heutiges Gebet

Lieber Gott, danke Dir für Jesus und für alles, was er getan hat um uns Leben zu schenken und uns als Deine heiligen Kinder zu Dir zu bringen. Danke für das Geschenk des Heiligen Geistes – Deine heilige Gegenwart in uns. Wir preisen Dich und danken Dir für Deine bleibende Gnade in uns und für uns. Wir beten, dass wir diese Gnade mit anderen teilen können, die die Erkenntnis Deiner Liebe so nötig brauchen. Im Namen Jesu bete ich. Amen.

Kommentar

Gedanken zur Andacht

Gottes Heiliges Feuer ist eine tägliche Andacht über das Wirken des Heiligen Geistes in unserem Leben.

Die Gedanken und die Gebete von Gottes Heiliges Feuer werden von Phil Ware verfasst.